Jobs

Zutreffende Kategorien:

» Basel-Stadt
» Dauerstellen
» Medical Social
» Alters- und Pflegeheime
» Führungsposition

Zurück zur Liste

Stationsleitung Demenz - Führen mit Herz und Empathie

Im Auftrag unseres langjährigen Kunden, einem innovativen Pflegeheim im Raum Basel, wenden wir uns nach Vereinbarung an eine

Stationsleitung 80 -100%

Liegt Ihnen die Pflegequalität von betagten und dementen Menschen am Herzen?

Gerne möchten wir Sie deshalb kennenlernen!

Sie übernehmen eine sehr kleine Station mit 7 Bewohnern und agieren daneben noch als Springerin bei Ausfällen auf anderen Abteilungen.

Als dipl. Pflegefachperson, die auch Erfahrung im Demenz- oder gerontopsychiatrischen Bereich mitbringt, sind Sie mit Ihren motivierten KollegInnen für eine kompetente und bedarfsgerechte Pflege verantwortlich. Sie legen viel Wert auf die Pflegequalität und nehmen somit Einfluss auf die subjektiv empfundene Lebensqualität der Bewohner. Neben Ihren Aufgaben als Stationsleitung, arbeiten Sie auch in der direkten Pflege und betreuen nach den Grundsätzen der basalen Stimulation, Kinästhetik, Palliative Care und der Validation. Als Bezugsperson sind Sie verantwortlich für den Pflegeprozess auf der Grundlage von RAI. Die Pflegedokumentation am Computer ist eine willkommene Abwechslung zu Ihrem verantwortungsvollen Job.

Sie haben Ihre Ausbildung als dipl. Pflegefachperson auf Tertiärstufe abgeschlossen und konnten bereits eine Führungsausbildung absolvieren. Sie suchen eine neue Herausforderung, wo Engagement, ganzheitliche Betreuung und Qualität in der Pflege eine wichtige Rolle spielen. Auch in schwierigen Situationen reagieren Sie gelassen und ruhig.

RUHIG - GELASSEN - BODENSTÄNDIG - die geborene Führungsperson!

Das Haus ist sowohl mit ÖV, sowie mit dem eigenen Fahrzeig gut zu erreichen. Ein Parkhaus steht zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Sandra Moser

Tel: +41 61 201 18 00
E-Mail senden

Bewerbungsformular

Vorname *
Name *
Geschlecht *
E-Mail Adresse *

*